Jetzt unverbindlich anfragen:

030-224 452 511

Grundstücksrecht – Ihr Anwalt in Berlin

Wenn Sie in Berlin auf der Suche nach einem in Immobilienrecht und Grundstücksrecht erfahrenen Anwalt sind, dann bin ich Ihr kompetenter und seriöser Ansprechpartner. Meine Kanzlei in Berlin übernimmt gerne auch anspruchsvolle Mandate von Charlottenburg bis Zehlendorf. Ich biete meinen Mandanten fachkundige umfassende Beratung als Rechtsanwalt und vertrete Sie bei Bedarf vor Gericht. Ob Kauf oder Verkauf, Schenkung und Erbschaft oder eine andere grundstücksrechtliche Sache, ich stelle Ihnen vertrauenswürdig meine juristische Kompetenz als Anwalt zur Verfügung. Auch Nachbarschaftsstreitigkeiten sind mit dem Grundstücksrecht verknüpft und lassen sich ohne anwaltliche Hilfe häufig nicht befriedigend lösen. Ob als Mandant aus Wilmersdorf oder Steglitz und Schöneberg, bei mir finden Sie eine fundierte und lösungsorientierte Rechtsberatung und -vertretung. Rufen Sie mich gerne in meiner Kanzlei an oder schreiben Sie mir eine Mail und wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch.

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen zum Grundstückrecht zur Verfügung!

Telefon:  030-224 452 511

Rechtsberatung rund um Immobilien durch Ihren Rechtsanwalt in Berlin

Aus Grundstücks- und Immobilieneigentum ergeben sich je nach Einzelfall die unterschiedlichsten Rechtsangelegenheiten. Das gilt für erschlossenen Grund und Boden in Steglitz oder Charlottenburg ebenso wie für unerschlossenen in Schöneberg oder Wilmersdorf. Auch, ob ein unbebautes Grundstück in Zehlendorf für die Bebauung mit einem Gebäude in Frage kommt und welche rechtlichen Vorschriften dabei zu beachten sind, macht zu Ihrer Sicherheit die Beratung durch einen erfahrenen und fachkundigen Anwalt sinnvoll. Selbstverständlich gilt das auch für entsprechende Grundstücke in anderen Bezirken und Stadtteilen von Berlin und Umgebung. Ob Sie den Grund und Boden geerbt haben oder ob Sie ihn vererben möchten, ob Sie Grund aus ihrem Besitz verkaufen wollen oder den Ankauf von Boden zwecks Bebauung erwägen, das deutsche Grundstücksrecht stellt den Rahmen für eine juristisch korrekte Abwicklung. 

Grundstück in Berlin

Als im Immobilienrecht und Grundstücksrecht unerfahrener Laie sind Sie mit der rechtlichen Seite rund um Grund und Boden in Ihrem Besitz oder bei anstehenden Käufen und Verkäufen häufig überfordert. Das gilt vor allem auch bei Erbschaften und der damit verbundenen Unsicherheit, wie Sie mit dem neuen Besitz oder einem angestrebten Verkauf bzw. einer geplanten Bebauung rechtlich korrekt umgehen. Und bei Streit mit Ihren Nachbarn zum Beispiel über Grundstücksgrenzen und die damit verbundenen Rechte und Pflichten biete ich als erfahrener Anwalt an Ihrer Seite professionelle Hilfe auch bei schwierigen Rechtslagen.

Ich beantworte gern all Ihre Fragen – Rufen Sie mich einfach an!

Telefon:  030-224 452 511

Erfahrung im Immobilienrecht sowie im Grundstücksrecht

Grundstücksrechtssachen sind eng mit dem Immobilienrecht verbunden und auf beiden Rechtsgebieten verfüge ich über Erfahrung sowie fachliche Kompetenz. Laut BGB bilden Grund und Boden sowie fest darauf gebaute Gebäude auch rechtlich in aller Regel eine Einheit. Beides ist im Grundbuch nach bestimmten rechtlichen Vorgaben einzutragen. Dabei unterstütze ich Sie gerne und biete Ihnen umfassende Rechtsberatung sowie Vertretung vor Gericht rund um Ihr Grundstück. Rufen Sie mich in Berlin an oder schreiben Sie mir eine Mail und schildern Sie mir Ihr Anliegen. Ich helfe Ihnen als Rechtsanwalt Ihres Vertrauens gerne.

Ich berate und vertrete Sie rund um die Themen Haus, Wohnung oder Grundstück und Nachbarschaft. Meine Schwerpunkte setze ich u.a. in folgenden Tätigkeiten:

  • Prüfung von Kaufverträgen
  • Gestaltung von Verträgen bzgl. Erwerb, Veräußerung, Nutzung oder Belastung
  • Beratung im Wohnungseigentumsrecht
  • Tätigkeit in allen Grundbuchangelegenheiten
  • Tätigkeit in allen nachbarrechtlichen Angelegenheiten

Gerne stehe ich Ihnen in Berlin-Steglitz, Zehlendorf, Wilmersdorf, Schöneberg und Charlottenburg beratend zur Seite!